Persönlichkeits-Orientierte Regenerations-Therapie   P.O.R.T.

PORT ist das englische Wort für Hafen. In den muss jedes Schiff hin und wieder einlaufen. Sei es, um Treibstoff, Wasser und Proviant aufzunehmen (Energie) oder gar um Reparaturen ausführen zu lassen (Behandlung). Nicht zuletzt braucht jeder Kapitän auch irgendwann eine Pause (Regeneration).

Ich biete Ihnen diesen Hafen: Einen geschützten Raum, in dem Sie sich erholen, Ihren Kurs überdenken, wenn nötig korrigieren und sich dann mit neuer Kraft und individuell auf Sie zugeschnittenen Hilfsmitteln versehen wieder auf Ihre Lebensreise begeben können.

Ihre Souveränität als Kapitän bleibt dabei immer bestehen. Sie legen fest, was und wie viel Sie brauchen und wann Sie bereit sind, den Hafen zu verlassen.

Bis dahin profitieren Sie von

  • meiner empathischen Neugier auf jeden einzelnen Menschen und seine Geschichte
  • meiner Fähigkeit, unvoreingenommen zuzuhören und zu beobachten
  • meiner detektivischen Besessenheit beim Aufspüren der wahren Ursachen von Beschwerden
  • meinem fundierten und breit gefächerten Wissen
  • meinem besonderen Fachgebiet der computergestützten, aus der Raumfahrtmedizin übernommenen Diagnose- und Behandlungsmethoden
  • meiner fast 25jährigen Erfahrung bei der Behandlung körperlicher und seelischer Beschwerden
  • meiner Leidenschaft, wesentliche Sachverhalte in leicht fassbarer Form zu erklären
  • meiner Mission, Ihre Unabhängigkeit und gesundheitliche Selbstkompetenz zu stärken

 

Schwerpunkte meiner Arbeit

  • Ganzheitliche Diagnose mit Rofes Monicor
  • Unterstützung von Psyche und Lebenskraft mittels Radionik
  • Behandlung von Erkrankungen und Beschwerden des Bewegungsapparates
  • Behandlung von chronischen Erkrankungen, auch hartnäckiger und scheinbar therapieresistenter Art
  • Kinderwunsch-Behandlung (für Frauen und Männer) sowie Begleitung durch die Schwangerschaft

Vita

  • Dozentin und Trainerin der FREEING-Therapie nach Christiane E. BergmannTM in Seminaren für Therapeuten
  • Referentin, Seminarleiterin und Workshop-Beauftragte zu Themen der Gesundheitsvorsorge, Entspannung und Eigenverantwortung auf Gesundheitstagen von Behörden, Bildungseinrichtungen und Unternehmen in den Bundesländern Brandenburg und Berlin.
  • Ausbildung zur BioCranial-Therapeutin und einziger deutscher Instruktorin beim Begründer des Verfahrens, Robert Boyd, in Irland und in den USA (1999-2000). Weiterentwicklung und Erweiterung dieser Therapierichtung unter der Bezeichnung FREEING
  • Aus- und Weiterbildung unter anderem in Virtual Scanning/Strannik-Diagnostik nach Dr. Grakov, Licht-Energiearbeit nach Stockmann, Mitochondrientherapie (Nitrosativer Stress und Vitamin-B12) bei Prof. Dr. Bodo Kucklinski, Kinesiologie, Fußreflexzonen-Therapie, Orthomolekularer Medizin, Yoga, Klangschalen-Massage, Tibetischer Massage, energetischen Verfahren (z. B. EFT; Geistige Beckenbegradigung nach Jerzy Dekowski)
  • Ausbildung in den bioinformativen Technologien nach Grigori Grabowoi durch die Initiative pro-bios und das Zentrum SVET sowie dem Übungssystem „Baum des Lebens“ durch die Arkadij Petrov Stiftung 2009
  • Langjährige Erfahrung in der Ausgestaltung von Seminaren, zum Beispiel Atemschule, Yoga, Meditation, Stressbewältigungs-Techniken, Arbeit mit Klangschalen, Reiki u.v.m.
  • Evaluierung, Anwendung und Weiterentwicklung radionischer Therapien (Quantec, Bucher Coaching) seit 2002
  • Vortragstätigkeit zum Thema Quantenphysik/Quantenmedizin und „Living-the-Field“ (Zertifizierter Instructor nach Lynne McTaggart)
  • Ausbildung in Reiki seit 1993; Erlangung des Meister/Lehrer-Grades 1999, Durchführung von Reiki-Schulungen und Einweihungen
  • Erfolgreiche Führung einer eigenen Praxis seit 1996, zuerst in München, dann in Leamington Spa/England (4 Jahre), später familiär bedingt einige Jahre in Leipzig und seit 2010 Niederlassung in Potsdam am Fahrlander See
  • Ausbildung zur Heilpraktikerin; Erteilung der Erlaubnis zur Berufsausübung durch das Gesundheitsamt München (1995)
  • Mehrere Jahre Verantwortung als Lektorin und Redakteurin bei einer Fachzeitschrift
  • Abgeschlossenes Hochschul-Studium Pädagogik/Psychologie sowie Fremdsprachen, danach einige Jahre Fachlehrerin für Englisch und Russisch
  • Geboren 1960 in Marienberg/Sa., Mutter einer erwachsenen Tochter

 

Mitgliedschaft bei: